JK SEIPMUK - graphic + design / Janina Kumpies © 2019

Janina Kumpies, Diplom Designerin (FH)

"Sie haben eine architektonisch

interessante Location, eine großzügige Hofeinfahrt, eine kahle Mauer, oder industrielle Architektur und suchen hierfür plakative Gestaltungsmöglichkeiten?

Sprechen Sie mich gerne darauf an!"

PROJEKT BSP

LINIEN IN MEINEM RAUM - Ein fortlaufendes, gestalterisches Projekt.

Dieses Projekt befasst sich mit 2-dimensionalen Motiven (bevorzugt entworfen aus Linien), im 3-dimensionalen Raum gesetzt. Durch das Hinzufügen dieser Motive "im Raum" entsteht ein Spannungsfeld.

Sobald der "original Blickwinkel" vom Betrachter verlassen wird,

verzerrt sich das ursprünglich 2-dimensionale Motiv mitunter drama-

tisch und irritiert das gewohnte Gefühl für Räumlichkeit, Tiefe und Wirkung des Raumes.

1/1

STILL LIVING IN A BUBBLE - 2017

AFFENHACK STUDIOS, Herne.

Raumgrafik, "outdoor"

Material: Acryllack

               Es ist ein Spiel zwischen der hinzugefügten Zweidimensionalität im Raum, räumlicher Wirkung und der tatsächlichen Verzerrung die entsteht, sobald der optisch richtige "Standpunkt" verlassen wird. Ein SPiel mit Negativ und Positiv, Schwarz und Weiß, Licht und Schatten.

1/1

LINIEN IN MEINEM RAUM - Nr 3/

Rauminstallation: FREIES KUNST TERRITORIUM, Bochum.

Material: Tape/ temporäre Installation

LINIEN IN MEINEM RAUM - Nr 5/

AFFENHACK STUDIOS, Herne.

Meine Grafiken verändern das Gefühl für Tiefe im Raum und ver​​leiten den Betrachter den Standpunkt der perspektivisch richtigen Sicht auf meine Arbeit zu finden.

               Es ist ein Spiel zwischen der hinzugefügten Zweidimensionalität im Raum, räumlicher Wirkung und der tatsächlichen Verzerrung die entsteht, sobald der optisch richtige "Standpunkt" verlassen wird.

Material: Tape, Kreide

SCHWARZ AUF WEISS - Fotolocation


Grafik im Raum,
Material: Acryllack

Ort: Zeche Fröhliche Morgensonne - Bochum
Fotos mit Modellen: Yuriy Ogarkov

RUNDLAUF BOCHUM - Kunstfestival 2013


Grafik im Raum, Fassadengestaltung
Material: Tape/ temporäre Installation

Ort: Leerstand - Bochum

RUNDLAUF BOCHUM - Kunstfestival 2013


Grafik im Raum, leerstehendes Ladenlokal
Material: Tape/ temporäre Installation

Ort: Ladenlokal - Bochum

LINIEN IN MEINEM RAUM - Nr. 2/ Raumgrafiken in                Anlehnung an polinesische Weberei-Muster, umgesetzt mit Acryllack an der Hausfassade eines traditionellen Flachsweberei Hauses.

                 PEAKAKARIKI, NEW ZEALAND

(Projektaufenthalt 2011/2012). Fünf grafische Arbeiten, die sich vom Motiv aufeinander aufbauen, wurden mit einem einfachen Pinsel an die Fassade des Hauses übertragen.

               Durch die grafische Veränderung der Fassade wurden die Linien und Fluchtpunkte der bestehenden Querlattenverkleidung optisch gebrochen, die Betrach-

tung getäuscht. Ein visuelles Spiel mit Negativ und Positiv, Licht und Dunkel, Schwarz und Weiß.

 

Presse

http://www.stuff.co.nz/centre of art

http://kapitiobserver.realviewdigital.com

1/1
1/1

1/8

Imprint

Die gezeigten Arbeiten inkl. aller Fotos

und Texte, sowie diese Webseite dienen der reinen Information und dürfen, ohne explizite Genehmigung des Urhebers, nicht für fremde Zwecke genutzt, gespeichert oder weitergeleitet werden.

​                TROTZ sorgfältiger inhaltlicher Kon-

trolle, übernehme ich keine Haftung für die

Inhalte externer Links. Für den Inhalt der ver-

linkten Seiten sind ausschließlich deren Be-

treiber verantwortlich.​

JK graphic + design